Folklore-Strick und coole Wintermaschen

Folklore-Muster sind immer ein Blickfang. Egal ob in der Stadt zum bummeln oder beim Hüttenfeeling im Winterurlaub.
Wenn ihr auch so gerne Strick mögt, dann seid ihr hier heute jedenfalls richtig. Denn Strick kann überall zu angezogen werden. Zu eurer Lieblingsjeans, Rock, Stoffhose oder angesagten Tüllröcken. Ich berichte euch in diesem Beitrag über einige Looks wie ihr den angesagten Stoff und weitere Wintermode-Trends wunderschön tragen könnt.

 

Outfit 1 / Hüttenfeeling
Da Samt aktuell stark im Trend ist, passen die beiden Materialien wunderbar zueinander. Einfach einen Lieblingsstrickpullover etwas in Cremeweiß (super aktuelle Farbe) zu einem roten Etui-Samtrock. Als optisches Highlight dazu einen brauen Gürtel. Abgerundet wird der Look mit Western-Stiefeletten aus Wildleder oder einfach Gummistiefel. Statment-Ohrringe und eine neckische Schiebermütze runden das Outfit prima ab.

Outfit 2 / Harmonie
Mein Liebling Fake Fur plus Strick. Einfach ein himmlisches Duo!
Hier stelle ich mir ein blaues oder rotes Strickkleid und darüber eine Fake Fur Weste in hellem blau oder schwarz vor. Accessoires wie ein grauer Loopschal und eine graue Strickmütze wärmen uns. Statt einem Strickkleid passt auch ein warmer langer Strickpulli und darunter eine schwarze Leggins. Für die kalten Füße tragen wir warme Boots mit Lammfell.

Outfit 3 / Natur Pur
Ein wunderschöne Kombi stellt Strick + Blumenmuster dar.
Da mögen wir ein langes Kleid mit floralem Muster und darüber eine graue lange Strickjacke mit aufgesetzen Taschen. Ein Hüftgürtel darf nicht fehlen. Dazu trage eine filigrane silberne Kette und mehrer Armbänder mit Charms. Als Hingucker einen schönen Fedora-Hut in rot oder schwarz.

Outfit 4 / Bergfeeling
Nirgends ist die Luft so klar wie auf den Bergen. Warm anziehen heißt es hier.
Mit einer schwarzen Jeans zu einer Lederjacke mit warmen Kunstfellfutter. Teddy-Plüsch darf diesen Winter in keinem Kleiderschrank fehlen. Als Frostbeule wählen wir warme Bergsteigerboots mit dickem Profil. Eine rote Schultertaschen begleitet uns. Was für´s Ohr. Bei kalten Ohren empfiehlt sich ein Ohrenwärmer aus Fell.

Welcher Look sagt euch am ehesten zu und was tragt ihr am liebsten diesen Winter?

Related Posts
Rotes Samtkleid

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Instagram