Trend: Flower-Prints & Pastellfarben

Inzwischen sind ja über Flower-Prints zu sehen. Kleider, Röcke, Hosen, Shirts und sogar bei den Schuhe sind die hübschen Blumenmuster nicht mehr wegzudenken.

So hat mich inzwischen auch der Flower-Trend ein bisschen erwischt. Besonders beliebt sind bei mir aktuell Kleidungsstücke aus den 90ern. Die habe ich früher selbst getragen und sie sind jetzt wieder modern.

Ich merke so langsam, umso älter ich werde, umso öfter treffe ich Trends aus den vergangenen Jahren wieder. So beispielsweise auch der Adidas Superstar Sneaker Trend. Ein Paar mit blauen Streifen hatte ich sogar noch im Schrank entdeckt.

2018 bleiben romantische Tops in! Angesagt sind nicht nur Flower-Prints sonder auch Volants, Rüschen oder Schleifen. Die verspielten Oberteile sind perfekte Begleiter zur Schlaghose oder Skinny Jeans. Ein Muss diesen Sommer sind besonders Tops und Shirts mit coolen Tropen oder Obst-Prints. Natürlich auch in Pastellfarben.

Aber nun zurück zu meinem eigentlichem Frühlings-Outfit, dass ich euch heute vorstellen möchte. Nicht nur die 90er Jahre Stücke sondern auch Pastellfarben stehen heute im Fokus meines Beitrags. Ich liebe Pastellfarben! Ganz besonders Rosé, Gelb oder Blau.

Daher habe ich mich heute für eine Jeans in der Farbe “Sugar Pink“ entschieden. Nicht vorenthalten möchte ich euch das kurze weiße Top mit dezent beblümten Muster im Stil der 90er. Kombiniert zur Hose und dem Oberteil wählte ich meine Lieblingssneaker auch in Rosé mit Pailletten bestickt.

Mein heutiges Accessoire ist mein täglicher Begleiter, die Handtasche von Fritzi aus Preußen. Sie passt mit den in Pink abgesetzten Nähten ganz wunderbar zum meinem heutigen Outfit.

Styling Tipps für das Top

Das Top lässt sich wunderbar zu einer Blue Jeans, Minirock oder kurzen Shorts tragen.
Dazu könnt ihr beispielsweise ganz lässig Sneaker, flache Sandalen oder Wedges anziehen.
Kombiniert mit einer trendige Korbtasche ist das Outfit perfekt und ihr habt ein wunderschönes Frühlings-Outfit.

Styling Tipps für die Jeans

Die Jeans ist außerdem noch in einem hellen blau erhältlich. Sie lässt sich wunderbar mit hellen Tops oder Blusen kombinieren. Sneaker oder auch schwarze Stiefeletten sehen prima dazu aus.
Eine kleine schwarze Umhängetasche und ein auffälliges Paar Statement-Ohrringe runden das Outfit ideal ab.

Der große Garten meiner Eltern diente als Location für die Fotos. Gerade jetzt im Frühling wo die ganzen Blumen blühen und sich alles so schön bunt zeigt, passte dies wunderbar zu meinem Styling.

Wie findet ihr mein Outfit? Habt ihr auch noch Kleidungsstücke aus den 90ern im Schrank?

Related Posts

2 Discussion to this post

  1. Anja sagt:

    HUhu! Das top ist soooo schön! das steht dir wirklich super gut! und das hat es schön gestylt, so ist es ein richtiger Hingucker 😉 Danke für diese Inspiration! Ich gehe nämlich morgen mit meiner besten Freundin auf Shoppingtour :))) Da kann man ja schon mal ein bisschen stöbern, was man so gebrauchen könnte 😉 :D:..also danke und dir ein schönes Wochenende 😉 Ganz viele Grüße aus’m hotel schenna 😉 die Anja 😉

    • Julia sagt:

      Hallo Anja,

      danke für deinen lieben Kommentar. 🙂

      Freut mich, dass ich dich so inspirieren konnte.
      Ich hoffe, dass du bei deiner Shoppingtour etwas schönes für dich findest! 🙂
      Wünsche dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße zurück! 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Instagram