Trend: stripes – Mein Maritimes Streifenkleid

Pool-Streifenkleid-Swimmingpool-Spanien-Fashionstoff

In diesem Frühjahr/Sommer Streifen können wir nicht auf Streifen verzichten!
Einen praktischen Allrounder mit Stil sollte jede Frau besitzen.

Daher habe ich mich speziell nach Outfits mit Streifen umgesehen. Im Fokus standen aber heute Streifenkleider.
Gerade auch hübsche Modelle mit Längs- oder Querstreifen sind total angesagt. Egal ob dicke oder dünnen Stripes, alles im Trend.

Total super finde ich beispielsweise auch die neuen Pailetten-Streifenkleider. Habt ihr diese schon entdeckt? Ideal für die nächste Party!

kleidchen-dress-gestreift-kleid-fashionstoff

Streifen, Nadelstreifen oder Ringellook sind ja immer wieder modern und nicht mehr aus den Kleiderschränken wegzudenken. Ich besaß bisher immer nur Shirts mit Streifen. Hier in Spanien im Einkaufscenter fand ich dann spontan das süße schlichte Tankkleid im marinen Stil. Da dachte ich mir, dass ist ja süß, sowas kann ich auch gut gebrauchen. Ein Kleid für jeden Tag und noch dazu in bequemen Jerseystoff. So mag ich das!

Da das Wetter so sonnig und warm war, entstanden die heutigen Foto am Pool direkt an unserer Wohnung. Ein idealer und ein ganz neuer Shootingplatz war das an diesem Tag für mich!


Das Kleid passt super zum Flair und ich kann es jedes Jahr wieder tragen. Anstatt der klassischen Sandalen kann ich auch mal ganz lässig Sneaker dazu anziehen. In einem weiteren Geschäft lachten mich dann noch diese silbernen Ohrringe an. Egal ob zum Kleid oder einem anderen Outfit, ich denke die zeigen überall ihre tolle Wirkung.

Auch mein geliebter Strohhut mit den Perlen war wieder dabei. Auch dieser zeigte sich wunderbar zu meinem Streifenkleid.

Streifen sind ja bekanntlich zeitlos und unkompliziert. Das mag ich so daran. Egal ob Mini, Midi-Länge oder mit stylischen Volants. Streifen gehen immer! Aufgrund meiner Größe, entscheide ich mich aber immer wieder für die Minivariante.

Wenn es kühler wird trage ich meine Jeansjacke dazu. Das unterstreicht sgoar noch den sporty Look zusammen mit den Sneakern.

Auch alternativ kombiniert kann ich mir das Kleid mit ein Paar Sandalen und einer angesagten Korbtasche vorstellen. Dazu eine hippe Sonnenbrille auf der Nase – und los geht’s in den Frühling.

Wie gefällt euch mein Outfit?
Habt ihr auch ein Lieblingskleid im Schrank?

Related Posts

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Instagram