Bald steht wieder Karneval an. Seid ihr noch auf der Suche nach einem Faschingskostüm? Wie wäre es, wenn ihr dieses Jahr eurer Outfit einfach mal selbst macht? Dies ist zu einen etwas günstiger und zu anderen mal was ganz anderes. Ich selbst finde es immer langweilig, wenn ich bei den Umzüge nur Clowns, Cowboys oder Tiger sehe. So gut wie jeder hat das gleiche Faschingskostüm an. Daher wird es Zeit, dem mit einem selbst kreierten Outfit entgegenzusetzen. Ihr könntet eurer Kreativität freien Lauf lassen. Es gibt so viele tolle

  Seit dieser Woche läuft wieder  GNTM auf Pro Sieben. In Heidi Klum´s  TV-Show geht es nicht nur um Aussehen, Fotoshootings und Modeln, sondern auch um Begriffe aus der Modebranche werden hier genant. Wisst ihr was Haute Couture bedeutet? Nein? Das verrate ich euch heute in einer kleinen Kurzfassung… So könnt ihr bei der nächsten Folge von GNTM direkt mitreden und wisst wovon Heidi eigentlich die ganze Zeit redet. Viele unter anderem auch ich, haben den Namen „Haute-Couture“ schon ganz oft gehört und bestimmt im TV auch schon öfter gesehen.

  Habt ihr schon die aktuellen Trendfarben entdeckt? Wusstest ihr, dass 2019 nicht nur von einer, sondern von vielen Farben bestimmt wird? Welche das sind, veröffentlicht übrigens das Pantone Color Institute jährlich in ihrem Pantone Fashion Color Trend Report. Dabei handelt es sich um eine Farbübersicht mit den Top-Farben, die von Designern der Fashion-Week in ihrer Kollektion für die kommende Saison gezeigt werden. Diese Farbtrends erstrecken sich dann nicht nur auf den Modebereich, sondern auch auf Beauty & Interior. Welche Mode-Trendfarben 2019 im Frühling und Sommer wichtig sind, verrate ich

Photo via Unsplash by faunter.com Ich liebe Taschen! Am liebsten würde ich zu jedem Outfit ein anderes Modell tragen. Doch leider ist das finanziell nicht so einfach zu bewerkstelligen. Aber ich möchte euch heute fünf verschiedene Designer-Taschen Klassiker vorstellen, wo sich eine Investition auf jeden Fall lohnt. Es gibt auf dem Markt so einige Taschen, wo wir Fashionistas einfach nicht daran vorbeikommen. Diese Designer-Taschen haben zwar ihren Preis, doch ihr werdet lange etwas davon haben. Gerade deswegen ist sollte diese Investition vorher gut überlegt sein. Vor dem Kauf stellt sich die wichtige Frage:

Photo via Unsplash by Vicky Cheng Liebt ihr auch Röcke? Diese können wir auch prima gestylt im Winter tragen. Fast nichts ist so weiblich wie ein Kleid oder ein Rock. Prints wie Blumen, softe Nuancen wie Pistazie, Rosé oder, Details wie Volants und leichte Materialien unterstützen das zusätzlich. Röcke können aber auch anders. Edgy Passformen, feste Materialien, Details wie Schnallen oder Gürtel machen den Look rougher. Ein Alleskönner also. Der Rock zeigt sich facettenreich: sowohl süß und lieblich als auch business und erwachsen, oder sogar edgy.  Der Frühling ist nicht

Photo via Pixabay Kennt ihr das Fashion-Karussell? Jeder bringt am Mädelsabend ein paar seiner aussortieren Lieblingsstücke mit, um sie eventuell an eine neue Besitzerin zu übergeben. Die Idee dahinter ist einfach spitze, doch bei der Umsetzung hapert es häufig. Selbst wenn man vielleicht dieselbe Größe trägt, heißt das noch lange nicht, dass es der Figur der anderen Person auch schmeichelt. Jede Figur braucht ihr individuelles Styling. Um Fehlkäufe und Frustration vor Silvester zu vermeiden, verrate ich euch heute, für welche Figur welches Silvester-Outfit perfekt ist. Zuerst messt ihr euren Körper

Photo via Unsplash by Ksenia Varapaeva   Aktuell überwiegen wieder die kalten Temperaturen. Daher möchte ich euch heute meine 3 Kleidertrends für den Winter 2018 vorstellen. Statt luftiger Flatterkleider die uns lange durch den Sommer begleitet haben, greifen wir für den Herbst allerdings lieber zu drei anderen Kleider Trends, die dieses Jahr super angesagt sind: Samtkleider Rippstrickkleider und Rollkragenkleider. Diese lassen sich wunderbar vielseitig und zu verschiedenen Anlässen stylen. Heute verrate euch wie und wo ihr die schönsten Modelle kaufen könnt.     Samtkleider Das edle Material Samt hat von Haus aus

Photo via Unsplash by tim Mossholder Seit Ende November ist es wieder so weit: Die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Türen. Lecker Glühwein schlürfen, gebrannte Mandeln naschen und so manches Weihnachts-Mitbringsel ergattern – genau das steht jetzt an. Es sind auch einige Märkte dabei, wo man nicht direkt von den Massen erdrückt wird. Ich verrate euch heute, welche Weihnachtsmärkte in Köln sehenswert sind. Photo via Unsplash by Lucas Carl Kölner Dom – Der Bekannteste Der beliebteste Weihnachtsmarkt befindet sich am Kölner Dom, am Hauptbahnhof. Hier könnt ihr viele lokale Spezialitäten und die

Photo via pixabay Mit diesen Handtaschen-Pflege-Tipps hält deine Lieblingstasche ewig Ihr habt erst vor ein paar Tagen in eine teure Designertasche investiert und schon ist es direkt passiert: ein hässlicher Kratzer auf dem schönen Leder! Und jetzt? Keine Panik! Es gibt einige Tipps und Tricks wie ihr das Problem und weitere Schäden lösen könnt. Schöne teure Stücke wollen gut gepflegt werden. So halten sie möglichst lange und ihr habt noch viele Jahre etwas von der Lieblingstasche. Kleine Kratzer entfernen Als erstes entfernt ihr den kleinen Kratzer auf Glattleder. Holt euch

Kauf dich glücklich Kauf Dich Glücklich ist, eine eher noch kleiner aber feine Onlineshop für tolle handverlesene Produkte, die Spaß machen. Angeboten werden neben Damen und Herrenmode auch Wohnen und Papeterie. Kauf dich Glücklich besitzt ebenfalls kleine Geschäfte wie zum Beispiel in Berlin, Düsseldorf, Wien oder Amsterdam sind einen Besuch wert. Das Stöbern nach den tollsten Styles und tausend schönen Dingen, abwechslungsreich und irgendwie auch ein bisschen Vintage. Ein toller Stil, der hier zu finden ist. Mybestbrands Über 5.000 Marken und Designer deutschlandweit. Inzwischen bietet die Plattform Premium- und Luxusmode.

1 2 3 16 Page 1 of 16
Instagram