Sicher habt ihr die neuen Tüllröcke im federleichten bauschigen Prinzessinen-Look schon längst entdeckt. Ihr habt noch keinen im Kleiderschrank? Das könnt ihr dieses Jahr noch ändern. Es gibt ihn in so vielen Variationen: Glitzer, Pastell, Romantisch, Schlicht oder auch klassisch in Schwarz. Wenn ihr noch zum Beispiel noch kurzfristig ein Weihnachtsoutfit sucht, kann ich euch den Tüllrock empfehlen. Aber nicht nur zu den Festtagen, auch als Freizeitoutfit könnt ihr das edle Must-have super tragen. Gerade an Weihnachten verleiht er euch einen bezaubernden Flair. Eigentlich ist der Plisseerock noch

    Ihr wolltet schon immer so lange Beine haben wie Julia Roberts, in „Pretty Woman“? Das könnt Ihr auch! ???? Mit Overknee-Stiefeln. Ein echtes Muss diesen Winter. Wie der Name schon sagt, sie reichen bis über die Knie und zeichnen sich durch den hohen Schaft aus. Sie nicht nur sehr schick, elegant sondern zaubern auch noch lange Beine. Damit der Look auch stylisch aussieht, zeige ich euch wir ihr diese Stiefel am besten kombiniert. Eines vorweg: Bitte beachtet unbedingt bei Looks mit Overknees nie zu viel Haut zu zeigen! Ein No-go! ???? Wie

Ich habe nichts mehr zum anziehen!! Den Satz haben ich und alle anderen Frauen bestimmt schon oft in Ihrem Leben gesagt. Ein Blick in den Kleiderschrank: Da ist nichts zum anziehen mehr drin. Die Jeans trage ich so oft, den Rock hatte ich erst gestern an, die Bluse ist out, der Pullover (gefällt mir eigentlich nicht mehr) usw….???? Welche Frau kennt das nicht. Der erste Gedanke ist da, ich muss wieder shoppen gehen. Aber es ist noch nicht Monatsanfang. Das Konto zeigt mal wieder gähnende Leere. ???? Am Monatsende ist das

    Das neue Jahr 2018 rückt mit großen Schritten voran. Ich habe mir schon Gedanken gemacht über welche neuen Trends ich Euch informieren kann. Viele Farben begleiten uns durch den Tag. Modische Farben vor allem. Daher verrate ich heute schon etwas über die 12 neuen Farben im Jahr 2018, damit ihr schon mal einen Überblick habt und Euch auf etwas schönes nach dem kalten Winter freuen könnt. Es wird auf jeden Fall bunt und fröhlich. Zu Saisonbeginn macht die Farbe Gelb den Anfang. Trendfarbe Meadowlark, ein kühles Sonnengelb. Hier

Pullover. Dieses Kleidungsstück sollte jeder in seinem Kleiderschrank haben. ???? Ich trage Pullover sehr gerne. Die Vielfalt der Stoffe und Muster ist diesen Winter besonders groß. Daher berichte ich Euch heute über die angesagtesten Stücke diesen Winter. Weiterhin im Trend sind vor allem Overzize-Pullover. Ihr müsst nicht auf Rollkragen, Sweater oder den geliebten XXL-Pulli verzichten. Mögt ihr die Statmentärmel? Auch diese findet ihr bei stylischen Overzize-Pullovern, nicht nur an Blusen und Shirts. Aber auch Pullis mit Slogans, Blumen oder Tiermotiven. Knallig, Fransen und auch Comicfiguren. Das sind die Pullover im Winter

Seit letztem Jahr verstärkt trägt sie fast jeder. Sneaker. Tragt Ihr die auch so gerne? Ich persönlich ziehe am liebsten Sneaker oder flache Schuhe an. Bequem hat bei mir Vorrang. Seit letztem Jahr gibt es ja so schöne viele Variationen. Schick, elegant, bunt, Glitzer, Pailletten, Metallic, Pastellfarben usw. Da ist die Auswahl endlich mal riesengroß. Vor allem wo ich so gerne Glitzer und Metallic trage. Eine willkommene Abwechslung. ???? Ein Traum einfach! ???? Das ist Schöne ist, sie können überall zu getragen werden. Kombiniert zur Jeans, Leggins oder Kleid sehen die Sneaker

Photos via Unsplash by NordWood Themes, Caitlyn Wilson Habt Ihr schon ein Silvester-Outfit zusammengestellt? Oder sucht Ihr noch nach passenden Stücken mit denen Ihr es aufpeppen könnt? Oder bleibt Ihr dieses Jahr einfach gemütlich mit der Familie beisammen? Vielleicht mal im Schlabberlook? ????Auch nicht schlimm. Ich persönlich lasse es dieses Jahr wieder mal ruhiger angehen. Ein schönes Essen mit der Familie ist geplant. Danach draußen das neue Jahr mit Feuerwerk mit Sekt begrüßen????  Solltet Ihr aber etwas vorhaben und auf das neue Jahr 2018 im schicken Outfit reinfeiern, habe ich

    Denim überall. Jeans in vielen Variationen, Farben und Schnitten. Jeans trage ich so gut wie jeden Tag. Sie sind bequem und ich kann sie überall zu tragen. Daher habe ich mal ein paar Jeanstrends aus diesem Jahr für Euch zusammengefasst.   Flanked Jeans Am Saum abgeschnitten Jeans sind aktuell noch trendy. Bei diesem Trend geht der Fokus vor allem auf die freien Knöchel. Die Schuhe sollen gut zu sehen sein. Viele tragen das jetzt auch bei Schnee und Minustemperaturen. Oben Schal, unten fast barfuß. Brrr… Für mich als

Photo via Unsplash by The Creative Exchange   Ihr kennt das sicher, in der Stadt, im Cafe oder einfach beim Bäcker. Du drehst dich um und denkst, oh nein, das geht ja gar nicht…. ???? Wie kann man nur so rumlaufen. Der Klassiker bei den Herren, gestreiftes Hemd zu karierter Hose oder andersrum. Dazu Schlappen und weiße Tennissocken bis zum Knie. Typisch Deutsch, sage ich immer dazu…???? Damit Euch so ein Fashion-Fauxpas selbst nicht passiert und Ihr Euch nicht blamiert, liste ich mal ein paar Modesünden auf die Euch wenn

Modezeitschriften gibt es ja wirklich ohne Ende auf dem Markt. Sie locken mit Hochglanzfotos und mit inzwischen viel Werbung, vor allem durch kleine Produktproben. Zu finden sind darin Berichte von Mode, Styling, Fitness, Rezepte, Beziehungen, Promis bis hin zu Reisetipps usw. Nicht jedes Thema interessiert mich wirklich. Wie die meisten lese ich eigentlich nur das was mich interessiert oder mich spontan anspricht. Ich möchte mich informieren, was es so neues gibt und ein paar coole Ideen entdecken. Zudem lasse ich mich von Themen inspirieren, über die ich Euch hier in

1 12 13 14 15 Page 14 of 15
Instagram